Wieder Generationen verbinden

»Seniorin« oder »Senior« sein, das ist für die CSU heute mehr denn je ein Kompetenzmodell und Megapotenzial für den gesellschaftlichen Zusammenhalt. Wir wissen den Erfahrungsschatz der Seniorinnen und Senioren zu schätzen und erkennen ihre Lebensleistung an. Dabei sollen die Seniorinnen und Senioren einen aktiven Platz in unserer Gesellschaft einnehmen. Die mittlere und die ältere Generation stützen sich gegenseitig bei der Kinderbetreuung und bei der Bewältigung des Alltags. Die Jüngeren sollen vom Wissen der älteren Generationen und die Älteren von der Innovationskraft der jüngeren Generationen profitieren können.

Für uns bedeutet die Erfüllung des Generationenvertrages: Alle Generationen sollen einvernehmlich miteinander in München leben können. Der Zusammenhalt über alle Altersstufen hinweg ist elementar. Dass gerade einkommensschwache Seniorinnen und Senioren sich München teilweise nicht mehr leisten können, stimmt uns traurig. Wir wollen, dass alle, die in ihrem Berufsleben zum Wohlstand unserer Stadt beigetragen haben, ihre Heimatstadt im wohlverdienten Ruhestand auch noch genießen können.

  • Megapotenzial für gesellschaftlichen Zusammenhalt
  • Neue und gemeinsame Lernerfahrungen für Alt und Jung für besseren Generationendialog
  • Einrichtung einer Ehrenamtsbörse für Seniorinnen und Senioren (Senioren-Mentoren)
  • Aufbau eines digitalen Seniorenportals samt App für Versorgung und Vernetzung
  • Barrierefreier Umbau des ÖPNV, auch an Bahnhöfen und Haltestellen
  • Ausbau des »IsarTigers«-Angebots
  • Seniorengerechte Gestaltung der öffentlichen Wege und Plätze
  • Unterstützung bei Bau und Einrichtung von Mehrgenerationenhäusern
  • Tauschbörse für Wohnraum zwischen Familien und Senioren
  • Flächendeckende medizinische Versorgung in allen Stadtteilen
  • Prävention und Aufklärung vor Trickbetrügern und Internetkriminalität
  • Ausbau des kostenlosen Mittagstisches für bedürftige Seniorinnen und Senioren

Ihre Unterstützung für München:

Mit einer Spende helfen Sie mir,
Ihre Oberbürgermeisterin für München zu werden.

Spendenkonto Kommunalwahlkampf CSU
Münchner Bank
IBAN: DE29701900000000633330
BIC: GENODEF1M01